Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Alle Preise sind, wenn nicht anders beschrieben, ohne Mehrwertsteuer und auf Basis der derzeitigen Lohn- und Materialkosten errechnet und bleiben 30 Tage gültig. Im Falle einer Änderung unserer Kalkulationsgrundlagen müssen wir uns nach Ablauf der Frist die Richtigstellung unseres Angebotes vorbehalten. Dies gilt auch, wenn der übliche Ausführungszeitraum verzögert oder überschritten wird. Bei Pauschalaufträgen muss bei Bauunterbrechung der zusätzliche Aufwand extra verrechnet werden. ( Anfahrt und Baustelleneinrichtung )
  2. Unsere Leistungen beinhalten alle einschlägigen Arbeiten für Gas, Wasser, Heizungs- und Lüftungsinstallationen. Grab, Stemm Verputz, Elektro- und sonstige Professionistenarbeiten, sind sofern nicht anders beschrieben, von Professionisten Ihrer Wahl auszuführen oder extra bei uns zu beauftragen.
  3. Zirka Positionen werden nach tatsächlichem Aufwand von Material und Arbeit verrechnet.
  4. Zahlungsbedingungen
    Unmittelbar nach Erteilung des Auftrages 1/3 der Auftragsumme, je nach Baufortschritt prompt nach Erhalt der Teilrechnungen. Nach Abschluss der Arbeiten erhalten Sie die Schlussrechnung. Auch diese ist ( wenn nicht anders vereinbart ) sofort nach erhalt zu bezahlen. Sollte wegen fehlender Voraussetzungen ( kein Stromanschluss, kein Gas, kein Kaminbefund usw. ) die Funktionsprobe/ Inbetriebnahme nicht möglich sein, so darf der Schlussrechnungsbetrag deshalb nicht zurückgehalten werden. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Sie erlauben uns mit Erteilung des Auftrages den ungehinderten Zugang zu unseren Waren und berechtigen uns, nicht vollständig bezahlte Waren in Ihrem Namen zu verkaufen und den Erlös von den offenen Rechnungen abzuziehen. Bei Zahlungsverzug gelten 12 % Zinsen samt Nebenkosten als vereinbart.
  5. Garantieleistungen
    Stoll garantiert den kostenlosen Ersatz aller Teile, einschließlich Arbeitszeit, die durch nachgewiesenen Material- und Fabrikationsfehler innerhalb von 36 Monaten nach Lieferdatum nicht mehr einwandfrei funktionsfähig sein sollten. Unabdingbare Voraussetzung für unsere Garantieleistungen ist ein Stoll Wartungsvertrag oder das regelmäßige Service durch uns, die sachgemäße Pflege, die zweckmäßige Verwendung und das Unterlassen von Eingriffen oder Reparaturen von anderen als unserem Servicepersonal.
  6. Gewährleistung Mit Erteilung des Auftrages sind Sie einverstanden ausschließlich Stoll-Montagepersonal mit der Behebung von Schäden gleich welcher Art, zu beauftragen. Jeder Schadenfall ist ausschließlich innerhalb kürzest möglicher Zeit direkt in unserem Büro zu melden.
  7. Wir behalten uns vor, defekte Teile auszubessern oder durch neue zu ersetzen. Ausgebaute Teile gehen in unser Eigentum über.
  8. Durch die von uns übernommenen Garantieverpflichtungen werden alle weitergehenden Ansprüche des Käufers – insbesondere das Recht auf Wandlung, Minderung oder Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen- ausgeschlossen.
  9. Gewährleistungsansprüche können nur bei unverzüglicher Meldung von Mängeln ( auch bei Transportschäden ) anerkannt werden. Durch Ausführung von Garantie- oder Gewährleistungsarbeiten wird die Garantiezeit nicht verlängert.
  10. Für allgemeine Montagen verrechnen wir die in unserem Geschäft ausgehängten aktuellen Stundensätze. Als kleinste Einheit wird eine halbe Stunde verrechnet. Die Anfahrtszeit, die Materialdisposition und das abholen von notwendigen Material oder Werkzeug wird auch verrechnet. Anfahrtspauschale wird keine verrechnet.
  11. Haben Sie im Haus eine bestehende Gas- Wasser oder Heizungsleitung an welche wir anschließen müssen, so ist eine Druckprobe bis zur nächsten dichten Absperrung notwendig. Sollten dabei Mängel entdeckt werden, so müssen diese auf Ihre Kosten behoben werden.
  12. Der Abgas- und Rauchfang ist ein wichtiger Bestandteil einer gut funktionierenden Heizungsanlage. Es ist daher notwendig, Ihren Rauchfangkehrermeister zu konsultieren und den Zustand Ihres Kamins feststellen zu lassen. Er wird Ihnen dann anstandslos einen Kaminbefund ausstellen.
  13. Wir möchten Sie bitten für den Schutz Ihrer Einrichtung und der Bodenbeläge gegen Verschmutzung und Beschädigung selber sorge zu tragen. Wir können dafür keinen Schadenersatz leisten!
  14. Für von Ihnen beigestellte Waren, wird Ihnen eine Anschlussprovision in der Höhe von 20 % unseres Schätzwertes verrechnet. Wir können ohne Angabe von Gründen die Montage beigestellter Waren ablehnen. Die Verrechnung der Montagezeit erfolgt dann auch nach tatsächlichem Aufwand.
  15. STORNO Das Stornieren eines bereit erteilten Auftrages kann nur schriftlich erfolgen. Alle bei uns entstandenen Kosten (technische Ausarbeitung, Bestellung, Stornierungen von Vorlieferanten usw.) bis zum des Einlangen der Stornierung bei uns werden zu Listenpreisen verrechnet, unabhängig von im Anbot und Auftrag zugesagten Konditionen. Das Stornieren von sonderbestellten Waren ist leider nicht möglich.
  16. Urheberrecht: Der Autor ist bestrebt die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten und von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Inhalten der Webseite www.Stoll.co.at , deren Grafiken, Dokumenten und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Sämtliche Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
  17. Fotos von ihrer Anlage, ihrem Privathaus und ihnen als Person dürfen ausdrücklich kostenlos für Werbezwecke verwendet werden, diese schließt eine Veröffentlichung auf unserer Homepage, Internet und diverser sozialen Netzwerken ein.

Montagepreise inkl. 20 % MWSt
Bezirk Neunkirchen und Wiener Neustadt   ab 40 Minuten Fahrtzeit  
Partie mit Helfer 115,20 Partie mit Helfer 118,80
Partie mit 2 Monteuren 144,-- Partie mit 2 Monteuren 156,--
Fachmonteur 1 Stunde 72,-- Monteur 81,60
Fachmonteur ½ Stunde 50,-- Helfer alleine 54,--
Helfer alleine 48,-- Techniker - Stunde 126,--
Techniker ½ Stunde 45,60    
Servicetechniker 81,60    
Lehrlinge 1. Lehrjahr 32,--    
Lehrlinge 2.-3. Lehrjahr 44,--    

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer neuen Anlage!

Gültig ab Neunkirchen, 01. Jänner 2014

Powered By OpenCart & OSWorX
Stoll GmbH © 2017